1.Rennen: Dübener Heide - MTBO

Der Drei Länder Cup ist erfolgreich gestartet

Mit einer sehr guten Beteiligung von 31 Teams !!! ist am 30.03.2008 der Drei Länder Cup im Mountainbikeorientierungsfahren für Mitteldeutschland erfolgreich gestartet.

die Vorbereitung















Auch in diesem Jahr erwies sich der Start- und Zielbereich in Nähe des Freizeit- und Erlebnisbades "Basso", unmittelbar vor Bad Schmiedeberg gelegen, wieder als eine sehr gute Wahl. Man ist unter sich und findet die notwendige Infrastruktur, die zum Gelingen der Veranstaltung nicht unwesentlich beiträgt. Einfach Super.
Das Starterfeld, fand aufgrund der sehr guten Organisation von Mitorganisator "SG Motor Halle", Top-Bedingungen vor, und bestätigte dies seinerseits mit durchgehend sehr guten Leistungen. Es wurde wieder einmal bis zur letzten Sekunde gefightet. Die Laufzeiten der einzelnen Teams bestätigen dies. Kaum ein Team kam nennenswert vor der erlaubten Zeit ins Ziel.


Siegerehrung Mixed















Die Sieger kommen in beiden gewerteten Kategorien aus Wehrsdorf. So konnten bei den Männern Harald Männel und Andre Schöne und im Mixed Sylvia Thomas und Dietmar Fremder ganz oben aufs Podium fahren. Herzlichen Glückwunsch nochmals von unserer Seite. Bei solchem Erfolg nimmt man die Strapazen der langen Anreise wohl etwas Leichter in Kauf.


Mitorganisatoren der SG Motor Halle














Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen StarterInnen und nicht zuletzt bei den Mitorganisatoren von der SG Motor Halle, die  maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben und ohne deren Unterstützung der Wettkampf so nicht möglich gewesen wäre. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit.

Die genauen Ergebnisse sowohl der Männer- als auch die der Mixed-Wertung finden sich hier.

Weitere Bilder finden sich in der Galerie, die entsprechend hier verlinkt ist.

Der Velo