12. Saaletal Nacht-MTBO

Nacht-MTBO 12.0

Der Wettergott hatte wie schon so oft ein Einsehen und beendete pünktlich vor dem eigentlichen Renntag die dauerhaften Regenfälle und
Röblingen blieb weiterhin am und nicht im See.
25 Teams kamen zum Rennen und gaben bei nächtlichen Bedingungen im Mansfelder Land wie immer ihr Bestes. Infolge des leicht verspäteten Starts kamen alle Teams in den Genuss komplett in der Dunkelheit auf die Punktejagd gehen zu können.
Das Team "Via Falsa" fand wohl doch den richtigen Weg und siegte vor zum Teil "alten" MTBO-Hasen - Respekt! Übung macht halt doch den Meister!

Direkt zur Ergebnisliste gehts » hier.

Dank an den Falk

und
wir alle freuen uns aufs nächste Jahr!

D
er Velo