Gästebuch

Eintragen
55 Einträge im Gästebuch.
Gästebucheinträge 1 bis 30 von 55  [ <<  1 2  >> ]


Micha Gera
2014-06-16 14:00:39

EZF2014......es war wieder eine tolle Veranstaltung mit sehr
guter Organisation. Dank von mir als Teilnehmer, an die fleißigen Helfer und dem Organisationsteam. Alles gute und
hoffentlich auf ein neues in 2015....Gruß
watschke@gmx.de

Sigi 04571 Rötha
2013-03-13 17:56:29

Schade, dass das EZF ausfällt!
VG Sigi
sigihorn8@aol.com

Jimbo Ger
2012-09-15 12:23:12

Sehr interessante Seite! Weiter so
jim@web.de http://winterreifenonilne.eu

Marius Leipzig
2012-07-03 01:26:04

Ich hoffe beim EZF nächstes Jahr mitmachen zu können, war ja echt wieder genial organisiert, ein Dank dafür und weiterhin schmierigen Ketten- und Gliederbruch!
marius-mueller32@gmx.de http://gartenplaner.jimdo.com

Michael Kraus Dresden
2012-06-12 08:52:48

Vielen Dank für das super organisierte EZF. Danke an alle Helfer und ich komme nächstes Jahr wieder.
mischakraus@gmx.de

Uwe Großkayna
2012-06-11 19:51:01

EZF 2012
Eine wunderbare Veranstaltung. Ich habe zum ersten mal daran teilgenommen und werde, ab sofort und solange ich kann, dies wiederholen. Vielen Dank und bis nächstes Jahr
uwetreskow@googlemail.com

carsten schäfer 06114 halle
2012-06-11 09:40:42

vielen dank an all die unermüdlichen helfer, die es für eine tolle veranstaltung wie das EZF Saaletal braucht! es war wie jedes jahr perfekt organisiert und spannend.
heike.gussner@gmx.de

Uwe Deutschland
2012-06-04 10:08:25

Hallo
Ich bin beim stöbern im Netz auf eure wirklich schöne Seite gestoßen und wollte nicht gehen ohne einen Gruß zu hinterlassen.
Wünsche euch auch in Zukunft alles Gute und erfolg im Verein.
Viele Grüße aus Oldenburg
spendenshopping@googlemail.com http://www.spendenshopping.com

Mike Essenbach
2012-05-28 19:38:19

Wow, da hat man ja Lust, gleich wieder raus zu fahren, aber leider muss man auch mal arbeiten.
mike@hutner.net http://www.america.de

Bert Fürth
2011-07-21 16:57:18

Viele Grüß aus dem verregneten Franken!
blaui122@googlemail.com http://www.planetkostenlos.de/gratis_kostenlos_lifestyle_routenplaner.html

Matthias Halle
2011-05-30 00:32:00

Thank You! Auch das 7. EZF hat verdammt viel Spaß gemacht, danke an den Velo!
webmaster@ave-alpencrosser.de http://www.ave-alpencrosser.de/ezf-07-2011

Dennis Merseburg
2011-02-01 09:23:25

Eine hervorragend gestaltete Seite. Macht weiter so.....!
shop@baufachhandel-merseburg.de http://www.baufachhandel-merseburg.de

Tino Hamann -
2010-09-06 21:15:10

Bericht - Weimarer Land MBO 2010

1500 Höhenmeter auf 85 km, 35 mögliche Posten und nach 5 Stunden Quälerei bei 30°C in
das 500m hoch gelegene Ziel: Das ist der Weimarer Land MTBO.
Der zweite Lauf zum Drei-Länder-Cup glänzte nicht nur mit super Wetter, einer schönen
Landschaft und anspruchsvollem Gelände (z.B. führte die Strecke auf die Leuchtenburg bei Jena, mit Ausblick über das Weimarer Land), sondern auch mit toller Organisation.
An der Anmeldung bekam jedes Team einen gut gefüllten Startbeutel in die Hand gedrückt,
der neben Zeitschriften, einer Regenhaube für den Sattel, Energieriegel als Wegproviant, der Wettkampfkarte (Posten waren vor dem Start von Hand einzutragen, dann hatte man genug Zeit, um sich seine Route zurechtzulegen und am Start gab es schließlich die Postenbeschreibung (mit Blindposten) auch eine Startnummer enthielt. Gemessen an der Zahl der Wanderer, Mountainbiker und Rennradfahrer, die im Vorüberfahren gebannt darauf starrten, eine super Idee, um den Mitmenschen klarzumachen, dass hier ein sportlicher Wettkampf stattfindet und nicht einfach eine Gruppe Verrückter mit komischem Aufbauten auf dem Lenker durch den Wald rast. Wer weiß, ob nicht der ein oder andere am Abend mal MTBO gegoogelt hat.
Viele der schnellsten Teams fuhren zuerst zu den Orientierungsposten auf dem südlichen Teil der Karte, welche sich auf den Hügeln und Tälern zwischen Bad Berka und Kahla verteilten. In Kahla angekommen, überquerte man die Saale und fuhr knackig bergauf zu einem Posten in der Nähe der Leuchtenburg. Von dort aus konnte man noch 3 weiter Punkte bis nach Jena sammeln, wobei es immer wieder bergauf und bergab ging.
Wenige Teams fuhren noch Punkte weit nördlich von Jena an und sind innerhalb (teilweise auch außerhalb) der 5 Stunden weit über 100km gefahren. Eine großartige Leistung bei den vielen Bergen und der Hitze!
Die letzten Kräfte fuhr man sich zum Schluss unter Zeitdruck beim Anstieg hoch zum Carolinenturm aus den Beinen. Dort wartete dann eine reichhaltige Auswahl an kühlen Getränken und Kuchen, sowie Thüringer Bratwürste auf die abgekämpften Sportler. So konnte man die Strapazen des Wettkampfes bei einer netten Atmosphäre im Schatten des Turms entspannt ausklingen lassen.
Für die Platzierten gab es neben Biergläsern, Flaschenöffnern u.ä. auch schicke Funktionsshirts mit MTBO-Aufdruck.
Für viele Mountainbiker stand fest, nächstes Jahr wieder in Weimar an den Start zu gehen. Vielleicht stellen sich dann auch ein paar mehr Ranglisten- und Weltcupstarter der Herausforderung im Weimarer Land, denn besser kann man einen sonnigen Augustsamstag nicht verbringen!
Platzierungen (Kurzübersicht Platz 1-3)

Herren
1. Sven Beinert, Tom Beinert (Turbo Brothers)
2. Mirco Schütze, Sven Thiermann (Die wahren Blindflieger)
3. Robert Lorenz, Jörg Schönfeld (Blindflieger B)

Mixed
1. Anne Gassner, Tino Hamann (Die Tasmanischen Teufel)
2. Sylvia Hirschberg, Holger Machate (Wadenbeißer)
3. Anita Marquart, Stephan Roth (Roth Runners)

Damen
1. Susanne Beyer, Ramona Hiller (Frauenpower)

Familie:
1. Wilhelm Wenk, Thomas Wenk (Werrablitz)
2. Heiko Stiebert, Susann Stiebert (Ganz in Familie)
info@velo-ev.de

Donald Kuhndt vom L.E. Team Taucha
2010-08-23 18:55:20

Wir waren das erste mal Zum Rennen im Weimaer Land.
Es hat irre Spaß gemacht und war sehr anspruchsvoll. Danke für die super Organisation .Besonders das Catering danach war echt weltniveau. Wenn jetzt noch alle Teams
beieinander bleiben , und die Punkte gemeinsam
anfahren würden, dann wäre es wirklich ein geiler Wettkampf
für alle ,zumal es ja um die goldene Ananas geht. See you im Elbtal. Donald
dokusport125@web.de

Thoralf Blättermann Bernburg
2010-06-11 07:21:17

Hallo Sportfreunde,

also euer Zeitfahren ist ja sensationell und jedesmal ein Topevent, noch dazu wenn ihr das Wetter wie in diesem Jahr so in Griff habt. Wenn ihr jetzt noch die Ergebnisse veröffentlichen könntet......
marathori@web.de

Anna Müller Halle
2010-04-06 09:15:55

Also es wäre mal schön, wenn ihr einen festen Termin für euer Einzelzeitfahren finden würdet.
Jedes Jahr neues Jahr neues Glück, man leider dadurch nie den Termin fest einplanen, da man nicht weiß wann es dieses Mal ist.
Echt schade, denkt mal darüber nach.
Die Veranstaltung ist ja wirklich toll organisiert.
hallmalu@gmx.de

doris berlin
2010-01-21 14:22:35

Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
doris078@gmail.com http://www.privat-sexfilme.com

Max Steinborn Jena
2009-06-24 08:38:34

Lieber Velo,
ein großes Dankeschön und dicken Respekt für euer EZF. Wir waren zum zweiten Mal am Start und es hat wieder riesigen Spaß gemacht. Noch eine Frage: Kann man sich die Photos der verschiedenen Streckenposten irgendwo ansehen?
Sportliche Grüße und bis zum nächsten Jahr..
max_steinborn@web.de

Stephan H. Halle
2009-06-24 07:29:53

Ihr habt mal wieder ein tolles Einzelzeitfahren auf die Beine gestellt. Großes Lob. Das Wetter war gar nicht so unangenehm, hat aber leider einige Zuschauer vom Kommen abgehalten. Ich jedenfalls freu mich schon aufs nächste Jahr.
Wo gibt's denn die Fotos, die z.B. vom Motorrad aus gemacht wurden?

DANKE VELO e.V.
herrhaase@gmx.net

Michael Lohberger Dresden
2009-06-23 10:56:47

Lieber Velo,
mein erstes Einzelzeitfahren! Für mich ein toller Erfolg und ein Heidenspass! Ihr habt mich in der Vorbereitung informiert, an der Anmeldung versogt, mit einem Teststart vorbereitet, per Ansage am Start aufgeheitert, an den Wenden motiviert, einzig reintreten musste ich noch selbst und das habe ich dann auch nach bestem können gemacht. Vielen Dank für die tolle Veranstaltung!
Viele Grüsse aus Dresden
Michael
michael.lohberger@web.de

Christian H. Halle
2009-06-21 20:38:38

Nun ist´s schon wieder vorbei. Das Zeitfahren war auch in diesem Jahr super!!! Die Organisation war, wie von euch gewohnt, echt top und das Wetter hat auch...naja, "durchgehalten".
Freue mich schon auf euer nächstes Rennen!

Viele Grüße
Christian
lycos@turboprinz.de

Conny & Carolin Halle
2009-05-19 10:20:22

Zehn Mountainbiker treffen auf zwei Frauen...,

zum diesjahrigen Trainingslager können wir bestätigen: Nicht nur die Beinmuskulatur wurde hier gestählt sondern auch die Bauchmuskulatur ganz schön beansprucht!
Und wir können sagen, das "Risiko" hat sich gelohnt! War total genial die Woche mit Euch: Danke für das "24-Stunden-Terapieprogramm" bestehend aus abwechslungsreichen Touren in bizarrer und schöner Landschaft der Türkei mit anschließendem Entertainment incl.- Gesund und munter aus der Türkei zurück können wir nun sagen: Das war mit der beste Urlaub, den wir bisher hatten! Da kann
man nur noch sagen: 1-2-3 Türkei: Einwandfrei! & nächstes Jahr sind
wir wieder dabei :-)
Grüße an alle Beteiligten
caro.kreher@web.de

Conny & Carolin München/Halle
2009-05-19 10:19:52

Zehn Mountainbiker treffen auf zwei Frauen...

Zum diesjährigen Trainingslager können wir sagen & bestätigen: Das "Risiko" hat sich gelohnt! Hier wurde nicht nur die Beinmuskulatur gestählt, sondern auch die Lachmuskulatur ganz schön beansprucht! War total genial die Woche mit Euch! Danke für das "24-Stunden-Therapieprogramm" bestehend aus abwechslungsreichen Touren in bizarrer und schöner Landschaft incl. anschließendem Entertainment.
Gesund und munter wieder zurück, können wir nun sagen: Das war mit der beste Urlaub, den wir bisher hatten!
1-2-3 Türkei: Einwandfrei! & nächstes Jahr sind
wir wieder dabei :-)

Viele Grüsse an alle Beteiligten
Conny & Carolin


Conny.Kreher@web.de

Hans Dresden
2009-05-08 11:16:01

Schön dass man immer mehr Homepages aus meinem alten Heimatdorf im Internet sieht. Eine schöne Internetseite habt ihr da, war bestimmt eine menge Arbeit. Macht weiter so und vielleicht sieht man sich ja mal.
Grüße aus dem schönen Dresden

anfrage@maler-nach-umzug.de http://www.maler-nach-umzug.de

Mirko Köln
2009-05-04 20:19:48

Trainingslager Türkei:

Hat Spaß gemacht. Und jeden Abend Entertainment pur (vor allem für alle die Svens Geschichten noch nicht kennen)

Gruß an alle Teilnehmer. Mirko
mirko@bellanger.de

Konrad Görzig
2009-05-04 20:19:05

Hallo,
sagt mal was ist in der Radsport-Szene in Mitteldeutschland los?
3 interessante Termine an einem Tag. Ich rede vom 21. Juni. Erst Velothon, dann EZF Salzmünde und jetzt Radwander-Tag.
Wieso müssen sich die Veranstaltungen gegenseitig die Teilnehmer streitig machen? Habt ihr noch eine Möglichkeit den Termin zu verschieben?

Gruß,

Konrad
email@sawaryn.de

Sekki Semi
2009-04-06 16:45:59

Sieht alles klasse aus :-)
debra@lumpf.com http://redner.blogmas.com

Holger P. Leipzig
2009-03-28 09:06:41

Hallo,
die Veranstaltung in Radis war ganz große Klasse und wir kommen nächstes Jahr bestimmtwieder.
MfG
Team HoGri
gh-plaeging@web.de

Tom halle
2009-03-23 21:01:48

Wettkampfbericht vom 1. Rennen des MBO – 3-Länder-Cups

Und nun war es wieder so weit. Das erste Orientierungsfahren in der Dübener Heide im Ferien-Camp Radis stand vor der Tür. 28 Teams trotzten dem angesagten schlechtem Wetter und hatten Glück, denn außer dem heftig wehendem Wind gab es sogar Sonnenschein und frieren musste während des Rennens wohl keiner.
Nach einer gut verlaufenden Vorbereitung gingen wir (Turbo Brothers) voll motiviert in das Rennen. Da wir am Anfang Rückenwind hatten waren die ersten Punkte im Handumdrehen eingesammelt. Allerdings wurde der Punkt Nr. 11 weggelassen, was uns später etwas geärgert hat. Durch einen Orientierungsfehler in Grosswig bei Bad Schmiedeberg verloren wir dazu noch wertvolle Zeit (zwischen 5 und 10 Minuten). Anschließend konnten wir dann wieder ordentlich Gas geben. Zwischenzeitlich haben wir schon gedacht, dass wir alle Punkte einsammeln könnten, aber die Kraft lies am Ende dann doch etwas nach und jetzt schlug auch der Gegenwind zu. Nach ungefähr 90km und 3,75h mussten zum Schluss insgesamt 3 Punkte liegen gelassen werden. Dies reichte zum 2. Platz. Die ersten (Falk Wenzel und Marc Funkat) hatten mit nur 6 Minuten Standzeit (!) 2 Posten mehr gesammelt, was für uns auch bei optimaler Fahrt wohl nicht erreichbar gewesen wäre.
In jedem Fall hat es wieder mal richtig Spaß gemacht durch die Dübener Heide zu heizen und das flache Gelände war wohl jedem als Saisonstart recht.
Nach der Siegerehrung haben wir dann noch Posten eingesammelt, was bei dem nun extrem blasendem Wind nicht mehr wirklich Spaß gemacht hat. Aber was sein muss, muss sein.
Jetzt hoffen wir auf eine rege Beteiligung bei den weiteren beiden Rennen des 3-Länder-Cups in Weimar und Dresden.

Tom Velo e.V. Halle
tom.beinert@gmx.de

ReSc -
2009-02-20 22:02:23

Ist der Termin für das EZF 2009 schon fix? Wenn's beim 21.06. bleibt, liegt es zeitgleich mit dem Velothon in Berlin! Ich hab leider das letzte wegen Krankheit verpasst, vielleicht überdenkt ihr den Termin noch einmal.

MfG
-@gmx.de